Do
13
Jan2022

von 17:00 bis 18:30

Seminarzentrum der ÖAP (3. Stock, Raum 1)
Dietrichgasse 25, 1030 Wien

 

Der Psychologische Dienst des BMI in Österreich ist bundesweit für die Bereiche der psychologischen Eignungsdiagnostik und Personalauswahl, sowie für Notfallpsychologie, Traumpsychologie und psychologischen Aus- und Fortbildung als seine fachlichen Schwerpunkte in zwei Referaten zuständig. Der Leiter des Psychologischen Dienstes stellt die Aufgaben anhand ausgesuchter Bereiche dar, dabei wird auch der Bereich innerpolizeilicher Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten (bspw. Betreuungsmodell "Peer-Support") erklärt. Der Vortrag erläutert anhand ausgesuchter Praxisbeispiele und fachpsychologischen Inhalten die Kernaufgaben dieses vielfältigen Fachbereichs.

Ihr habt bei dieser Veranstaltung die Möglichkeit, gezielt Fragen an unseren Referenten Herrn Polndorfer zu stellen. Dieses Veranstaltungsformat soll euch die Möglichkeit bieten, eure persönlichen Fragen an BerufspraktikerInnen aus der Psychologie zu stellen und ist explizit nicht nur als Frontalvortrag gedacht.
Wir bitten euch um die Vorbereitung von Fragen, damit wir einen angeregten Diskurs garantieren können!

 

Referent:
MR Mag. Dr. Polndorfer, Claus, MA, Diplompsychologe, Notfallpsychologe, Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe
Leiter des Psychologischen Dienstes im Bundesministerium Inneres in Wien (BMI)

 

Die Anmeldung ist bis zum 12.01.2022 auf der Webseite des BÖP möglich.

Um allen Richtlinien gerecht zu werden, bringt bitte einen gültigen 3G Nachweis mit (also getestet, geimpft oder genesen).

 

Achtung: Diese Veranstaltung ist nur für Psychologiestudierende gedacht! Alle Informationen zu den Veranstaltungen findest du hier.

 

Termin herunterladen (iCalender)

Zurück zur Übersicht