Mitmachen

Du hast Lust, zur Psygora beizutragen? Dann reiche deinen Beitrag bei uns ein oder werde Teil unserer Blog-Redaktion!

Was macht die Blog-Redaktion?

  • Recherchieren und Verfassen von Beiträgen
  • Auswahl und Lektorat externer Beiträge
  • Ideensammeln für neue Artikel oder Formate
  • Instandhaltung des Blogs
  • Koordination mit dem Social Media Team

Die Mitarbeit ist an die Mitgliedschaft im BÖP-S geknüpft und wie alle unsere Tätigkeiten ehrenamtlich. 

Wir suchen zur Zeit noch Verstärkung in unserem Team. Wenn du dir vorstellen kannst, in einem oder mehreren dieser Bereiche regelmäßig bei uns mitzuarbeiten, kontaktiere uns!

 

Externen Beitrag einreichen

Die Blog-Redaktion verfasst zwar selbst regelmäßig Beiträge, versteht die Psygora aber vorrangig als Plattform, zu der auch Nicht-Mitglieder und Nicht-Psychologie-Studierende beitragen können und sollen. Deshalb akzeptieren wir auch gerne externe Beiträge, behalten uns jedoch vor, selbst zu entscheiden, welche wir tatsächlich veröffentlichen wollen. 

Externe Autor:innen können Beiträge zu allen Rubriken einreichen, besonders freuen wir uns über Einsendungen für das Praktikumsmuseum und die Bibliothek, da wir hier langfristig auf das Schwarmwissen angewiesen sind. Praktikumsberichte können auch anonym eingereicht werden. Eine Word-Vorlage für Praktikumsberichte findet ihr unten.

Externe Autor:innen können mehrfach oder nur einmalig bei uns einreichen und müssen weder BÖP-S Mitglieder noch Psychologie-Studierende sein. Grundsätzlich steht die Möglichkeit allen offen. Wir bitten jedoch um die Beachtung unserer formalen Kriterien

 

Anfragen zur Mitarbeit und zur Einsendung von Beiträgen: blog@boep-s.or.at